maanantai 29. helmikuuta 2016

KARKAUSPÄIVÄ

°

Finnisch für Anfänger:

KARKAUSPÄIVÄ =  Schalttag / leap day
KARATA = flüchten / escape
PÄIVÄ = Tag / day

Traditionally on this day in Finland the women are allowed to propose.
If the man says no he has to compensate by buying material enough for a dress.

As being married I have no proposing business on my calendar today.
But a birthday celebration, happen to know one person
who is born in 29.2.
Birthday every fourth year - keeps young!


These skates are neither meant for escaping.
With these self made gadgets the Japanese artist 
Sho Hasegawa
gained energy to use the computer camera below.

I wonder if my sister or friends in Fiskars saw him last winter?


With this camera he created landscape pictures in Finland.

Now those pictures are exhibited
in the Rundgaenger gallery in Frankfurt,
Niddastr. 63  - in the deepest red light district.

Mit seiner Serie „Winter Landscape“ 
knüpft er an die Tradition der Landschaftsmalerei an. 
Er interpretiert sie neu und beschreibt 
die Herstellung der Serie in folgenden Worten:

1.) "Ich laufe mit meinen Schlittschuhen, 
die ich selbst aus Bronze und Aluminium gegossen habe, 
auf einem vereisten See in Finnland."

2.) "Ich ziehe die Schlittschuhe an demjenigen Ort aus, 
an dem ich die Landschaft zeichnen will, 
und lege sie nebeneinander auf die Eisfläche. 
Auf der Eisfläche verteile ich etwas Zitronensaft, 
damit die Fläche als Lösungsmittel besser funktioniert."

3.) "Mit den Kabeln schließe ich die beiden Kufen 
an die Fotozeichnungsblackbox an. 
Die zwei verschiedenen Metalle – Bronze und Aluminium – 
und das dazwischenliegende gesäuerte Wasser 
funktionieren wie eine Batterie und erzeugen Strom."

4.) "Der Strom wird auf den Lichtstift in der Box übertragen, 
der ein kleines Loch in seiner Spitze hat, 
durch den ein kleiner Lichtpunkt auf den Fotofilm strahlen kann. 
Ich zeichne die Landschaften vor Ort, 
wo ich gerade Schlittschuh gelaufen bin und setze das Erlebnis direkt um."


Landscapes from Fiskars, Tampere, Punkaharju, Jämsä etc.




Another art tip for people in Sachsehausen:

WAX RADIOS
by artist Peter Harder
shown in the wine bar Weinpfalz.

Radios sind Urformen der Kommunikation. 
Diese Serie arbeitet mit Formen, die mit den Bezeichnungen 
Koffer Radio und Volksempfängen 
aus unserem alltäglichen Leben für uns bekannt sind. 
Alle Arbeiten sind aus dem Vollen geschnitzt 
und bestehen aus Wachs. 
Wachs hat die unverschämte Eigenschaft 
stark im Raum zu stehen und trotzdem 
transparent zu scheinen. 
Somit eine wunderbare Materialität Vergänglichkeit zu thematisieren.

Finnisch für Anfänger
VAHA = Wachs / wax



And people, boring garden pics will be posted soon, too,
as soon as this winterly cold weather disappears from Frankfurt.


Ei kommentteja: